Blog-Homepage

Ist Cloud-CRM eine sichere Wahl… und welche Vorteile gibt es?

Dank dem Ausbau der Internet-Infrastruktur hat sich Cloud Computing mittlerweile zum Standard jedes Unternehmens entwickelt. Das Arbeiten mit der Cloud hat das Zeitalter der Nutzung komplexer Inhouse-Netzwerke abgelöst. Diese veralteten Lösungen haben lediglich die grundlegendsten Geschäftsfunktionen abdecken können. Die Einführung der Cloud führte im Anschluss zu einer enormen Optimierung im Bereich der CRMs.

Was du in diesem Artikel lernen kannst

  • Die Möglichkeiten durch Cloud Computing
  • Die Definition von cloudbasiertem CRM
  • Wie sicher ist Cloud-CRM?
  • 7 Gründe, warum du dich für eine cloudbasierte CRM-Lösung entscheiden solltest
  • Weshalb sich Cloud-CRM vor allem für kleine Unternehmen lohnt

Möglichkeiten durch Cloud Computing

Mit der Verbesserung der Internetgeschwindigkeit wurde der Wechsel zum Cloud Computing überhaupt erst ermöglicht. So können auch kleine Unternehmen die neuesten Softwares für Marketing-Automatisierung, Data Mining und komplette CRM-Pakete zu ihrem Vorteil nutzen. Hierbei handelt es sich in vielen Fällen um Tools, die ohne das Cloud Computing für kleine Unternehmen gar nicht erst erreichbar wäre.

Was ist cloudbasiertes CRM?

Der grundlegende Unterschied zwischen einem cloudbasierten CRM und einem traditionellen CRM ist, dass nicht deine Mitarbeiter die Betreiber des Servers und der Software sind, sondern alle technischen Backend-Vorgänge vom Anbieter selbst, aus der Ferne, vorgenommen werden. Deine Mitarbeiter haben lediglich die Aufgabe, sich in das System einzuloggen, um auf das System zugreifen zu können.

Wie sicher ist Cloud-CRM?

Obwohl viele Argumente für Cloud-CRM sprechen, gibt es auch immer wieder Bedenken. Die häufigsten Sorgen, die manche Unternehmer haben, beziehen sich auf: 

  • Datensicherheit
  • Geschwindigkeit der Anwendung
  • Langfristige Kosten

Solltest du Bedenken bezüglich der Sicherheit des Cloud-CRMs haben, sei gesagt, dass derartige Systeme nicht nur außerordentlich zuverlässig sind sondern, im Gegensatz zu herkömmlichen Inhouse-Lösungen, sogar deutlich sicherer.

Um die Vorteile von Cloud-CRM noch stärker zu verdeutlichen, findest du hier 7 überzeugende Gründe, warum du dich unbedingt für eine cloudbasierte CRM-Lösung entscheiden solltest.

7 Gründe, warum sich kleine Unternehmen für Cloud-CRM entscheiden sollten

Benutzerfreundliche Anwendung

Die meisten kleinen Unternehmen haben Bedenken bezüglich der Einführung eines neuen Systems, da sie befürchten, dass sich die Installation als durchaus kompliziert erweisen könnte. Ihnen stellt sich also die Frage, warum man Geld für ein System ausgeben sollte, welches die Arbeit letztendlich sogar erschwert.

Grundsätzlich ist dies auch ein berechtigtes Argument, allerdings besteht mit cloudbasierten CRMs so gut wie kein, oder nur wenig, Aufwand dieses System entsprechend einzurichten. Für den Zugriff kannst du in einigen Fällen eine kleine Software installieren, mit welcher du dann auf dein CRM zugreifen kannst. Es gibt aber auch die Möglichkeit, sich einfach über den Webbrowser in das System einzuloggen. 

Geeignet für die Arbeit fern vom Arbeitsplatz

Heutzutage sind die meisten Mitarbeiter eines Unternehmens auf viele verschiedene Gebäude verteilt. Zudem kommt es immer mehr zur starken Zunahme der regelmäßig im home office tätigen Mitarbeiter. Daher ist es oftmals sinnvoll eine CRM-Lösung zu wählen, die sich den wandelnden Umständen anpassen kann. 

Moderne CRM-Plattformen wurden so konzipiert, dass es deinen Mitarbeitern möglich ist, von jedem Ort aus, über unterschiedliche Betriebssysteme und auch Browser, auf ihre Daten zugreifen zu können. Sie benötigen also lediglich ihre Anmeldedaten und ein Endgerät mit stabiler Internetverbindung, um auch außerhalb des Büros effizient arbeiten zu können. Ebenso können die Teammitglieder, egal an welchem Ort diese sich befinden, jederzeit auf die in der Cloud gespeicherten Daten zugreifen.  

Bezahlbarkeit

Inhouse CRM-Lösungen erweisen sich oftmals als sehr kostspielig. Das heißt, es kommt schon vor der eigentlichen Nutzung zu recht hohen Investitionen. Dies macht das Inhouse-CRM zu einem absoluten Tabu für kleine Unternehmen, deren Budget meist etwas beschränkter ist. Zudem muss das Unternehmen über ein internes IT-Team verfügen, welches die Wartung und auch eventuell entstehende Probleme durch das Inhouse-CRM übernehmen kann. Im Vergleich dazu sind cloudbasierte CRM-Systeme deutlich einfacher einzurichten und unkompliziert zu betreiben, denn das gesamte technische Know-How und die Hardware laufen über den Host und du zahlst dabei lediglich das Abonnement für den Zugang.

Du musst dir keine Gedanken um die technischen Anliegen machen, da der CRM-Anbieter für dich sowohl den Betrieb des Servers, die Aktualisierung der Software als auch die Wartung übernimmt. Auch der Wechsel des Anbieters ist einfacher möglich, da durch die Zahlung eines Abonnements, dieses auch jederzeit problemlos kündbar ist.

Verbesserte Zusammenarbeit im Team

Ein cloudbasiertes CRM sorgt dafür, dass all deine Mitarbeiter auf alle relevanten Kundendaten zugreifen können. So bleiben die Mitarbeiter stets über die täglichen Geschäftsvorgänge informiert. Ebenso wird dadurch die Festlegung erfolgversprechender Geschäftsstrategien erleichtert. Die Systeme verfügen außerdem über Messaging-Funktionen und gemeinsame Dashboards, wodurch die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen wie Marketing, Vertrieb und Kundenservice, auch von unterschiedlichen Orten aus, reibungslos möglich ist. So werden die vorhandenen Daten bestmöglich genutzt, um ein optimales Kundenerlebnis bieten zu können.

Skalierbarkeit

Ein weiterer wesentlicher Nachteil von Inhouse-CRM ist, dass diese über eine zuvor festgesetzte Datenkapazität verfügen und somit nur beschränkt Daten speichern können. Das bedeutet, dass dieses CRM weniger flexibel auf Unternehmensentwicklungen reagieren kann. Befindet sich dein Unternehmen beispielsweise in einer plötzlichen Wachstumsphase oder entwickelt sich sogar rückläufig, kann Cloud-CRM hingegen an diese Veränderungen problemlos angepasst werden. 

Reibungslose Integration

Bisher war es für viele kleine Unternehmen üblich, eine Vielzahl an unterschiedlichen Apps für die Führung ihres Unternehmens zu verwenden. Dieses Sammelsurium an Tools birgt allerdings einige Nachteile für ein Unternehmen, wie zum Beispiel

  • Inkompatibilität der Formatierungen
  • Unterschiedliche Systemanforderungen
  • Diskrepanzen bei der Eingabe und Auswertung

Mit einem cloudbasierten CRM-System besitzt du auch hier einen großen Vorteil, da es dieses Problem ganz leicht umgeht. Denn ein Cloud-CRM-System ist im Grunde mit nahezu jedem Business-Tool kompatibel. Unter Anderem zählen hierzu E-Mail, Chatbots und auch cloudbasierte Tools von Drittanbietern.

Datensicherheit

Datenschutzverletzungen und die Bedenken in Sachen Datensicherheit stellen eine große Belastung für kleine Unternehmen dar. Allerdings ist ein cloudbasiertes CRM in diesem Fall stets auf dem neuesten Stand der Datensicherheit, weshalb jegliche Daten durch etliche Funktionen bestens gesichert und geschützt werden können.

Darüber hinaus werden deine Daten extern in der Cloud gespeichert, wobei höchste Sicherheitsmaßnahmen zum Einsatz kommen. Auch die Backups werden vom Cloud-CRM-Anbieter übernommen. Zusätzlich sind viele Cloud-CRMs, wie auch Samdock, DSGVO-konform, sodass auch die letzten Bedenken bezüglich der Datensicherheit überflüssig werden. 

Weshalb sich Cloud-CRM für kleine Unternehmen lohnt

Betrachtest du die Nachteile und die Kosten, welche mit der Nutzung einer Inhouse-CRM Lösung verbunden sind, stellst du schnell fest, dass ein Cloud-CRM für ein kleines Unternehmen die eindeutig bessere Wahl darstellt. Denn mit einem Cloud-CRM ist es kleinen Unternehmen möglich, deren vorhandenen Ressourcen für wichtige Geschäftsaktivitäten einzusetzen und das begrenzte Budget so nicht an ein Inhouse-CRM-System verschwenden zu müssen. Zudem haben deine Mitarbeiter weder Datenschutzverletzungen zu befürchten, noch müssen sie anfallende IT-Aufgaben übernehmen.

Abgesehen von der Notwendigkeit einer dauerhaften Internetverbindung ergeben sich kaum Gründe, weshalb ein kleines Unternehmen auf die Nutzung eines cloudbasierten CRMs verzichten sollte.

Fazit

cloudbasiertes CRM stellt für kleine Unternehmen eine durchaus sichere Option dar. Möchtest du mehr erfahren, dann kontaktiere noch heute unsere Cloud-CRM-Experten, die dir bei all deinen Fragen behilflich sind. Auch bieten wir dir gerne die Möglichkeit, unser CRM vorab kostenlos zu testen.


Artikel

08.06.2021

  • Team Samdock

02.08.2021

CRM-

7 Anzeichen dafür, dass du eine Customer Relationship Management-Lösung brauchst

Die Umstellung etablierter Geschäftsprozesse oder -instrumente gibt immer Anlass zum Nachdenken. Dies gilt insbesondere dann, wenn eine solche wichtige Geschäftsentscheidung auch mit finanziellen Investitionen verbunden ist. Wenn du an diesem Punkt in dei […]


  • Team Samdock

02.08.2021

crn-101

Die Definition von CRM, und warum du es für dein Unternehmen brauchst

Vereinfacht lässt sich die Definition von CRM wie folgt beschreiben: Customer Relationship Management ist eine Technologie, die Unternehmen nutzen, um ihre Interaktionen mit Kunden und potenziellen Kunden zu verwalten und verbessern. Ein CRM-System – bei […]


  • Team Samdock

01.08.2021

7-

Was ist Social CRM und wie lässt es sich zur Verbesserung deines Unternehmens einsetzen?

Wie der Name schon andeutet, handelt es sich bei Social CRM um eine Lösung für das Kundenbeziehungsmanagement, die sich nahtlos in deine Social-Media-Plattformen integrieren lässt. Das ist vor allem für kleine Unternehmen interessant, die ihre Kundenbezie […]


  • Team Samdock

01.08.2021

startup-crm

Warum dein Startup unbedingt eine CRM-Lösung braucht

Jedes Startup ist mit seinen Ressourcen ziemlich knapp bemessen. Daher steht CRM vielleicht nicht ganz oben auf deiner To-do-Liste. Die zentrale Frage ist aber vermutlich die: Braucht unser Startup CRM jetzt, oder geht es auch später? Dieser Artikel wirft […]


  • Team Samdock

31.07.2021

beginners-guide

Der ultimative Anfängerleitfaden zum Thema CRM

Wenn du neu im Bereich CRM bist, kann es dir anfangs unmöglich erscheinen, dieses System zu verstehen. Mit ein wenig Hintergrundwissen muss es jedoch nicht das gefürchtete technische Chaos sein, wie es zu Anfang scheint. In diesem Leitfaden für Einsteiger […]


  • Team Samdock

31.07.2021

social-crm

Wie du Social CRM dafür benutzt, Leads zu qualifizieren

Der Aufstieg der sozialen Netzwerke hat für kleine Unternehmen einen völlig neuen Kanal für die Interaktion mit Kunden und Interessenten eröffnet. Schätzungen zufolge verbringen weltweit über vier Milliarden Nutzer sozialer Medien durchschnittlich 145 Min […]


  • Team Samdock

30.07.2021

erp-and-crm

Die Integration von ERP und CRM – Ein Leitfaden

Enterprise Resource Planning (ERP) und Customer Relationship Management (CRM) sind zwei Seiten derselben Medaille. Oder? In diesem Artikel gehen wir auf beide Tools ein und helfen dir bei der Entscheidung, ob du sie miteinander verknüpfen solltest oder li […]


  • Team Samdock

30.07.2021

B2B-sales-funnel

Aufbau eines besseren B2B-Sales Funnel mit Hilfe von CRM

Die Technologie für das Kundenbeziehungsmanagement im B2B-Bereich zielt genau darauf ab, diesen Unternehmen zu helfen, ihre Customer Experience zu verbessern. Indem sie engere Beziehungen zu bestehenden und potenziellen Kunden aufbauen, können B2B-Unterne […]


  • Team Samdock

29.07.2021

customer-experience

7 Wege, wie CRM das Kundenerlebnis verbessern kann

In der wettbewerbsorientierten Welt von heute ist die Phrase “Erwartungen übertreffen” keine leere Floskel mehr. Es handelt sich um eine echte Kundenerwartung. Um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, ist es notwendig, immer wieder einen Schritt we […]


  • Team Samdock

29.07.2021

Wie du das passende CRM System für dein Unternehmen findest

Die Einführung eines Kundenbeziehungsmanageentsystems ist eine wichtige Entscheidung für jedes kleine Unternehmen. Man sollte sich also sicher sein, dass man das beste CRM für das eigene Unternehmen auswählt. Denn letztendlich hängt dein gesamtes Unterneh […]


  • Team Samdock

28.07.2021

4 heiße Tipps für die Auswahl des richtigen CRM für dein Unternehmen

In den frühen Tagen deines Startups oder Kleinunternehmens kommt eine Zeit, in der du dich auf die Produktivität konzentrieren musst. Diese Erkenntnis könnte dich treffen, wenn du beobachtest, wie dein Vertriebsteam mit mehreren Tabellenkalkulationen jong […]


  • Team Samdock

28.07.2021

5 CRM-Hacks, die deine Vertriebsteams brauchen, um mehr Geschäfte abzuschließen

Was die Top-Verkäufer auszeichnet, ist die Art und Weise, wie sie CRM nutzen. Wenn du ein Customer Relationship Management-System nicht in vollem Umfang nutzt, schließt du zweifelsohne nicht so schnell ab, wie du es könntest. Du hast vielleicht zwei einge […]


  • Team Samdock

27.07.2021

Wie du eine Killer-CRM-Strategie erstellst, die deine Konkurrenz in den Schatten stellt

Die Killer-CRM-Strategie richtet die Ziele und Vision deines Unternehmens darauf aus, den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Customer Relationship Management ist nicht neu. Aber seine übergreifende Bedeutung schon. Lass uns also einen Blick darauf werf […]


  • Team Samdock

27.07.2021

Die 6 besten Wege zur Kundengewinnung und wie CRM helfen kann

Die Gewinnung neuer Kunden ist das Herzstück eines jeden Unternehmens, unabhängig von der Branchennische oder der Größe der Gehaltsabrechnung. Die Pflege bestehender Kunden für Folgegeschäfte bringt dich nur bedingt weiter. Du musst deinen Kundenstamm kon […]


  • Team Samdock

26.07.2021

Wie du dein Team für eine CRM-Lösung begeistern kannst

CRM-Implementierungen gehen oft schief, weil die Benutzer als nachträglicher Gedanke behandelt wurden. Du hast dich vielleicht für ein CRM-System entschieden, das dir gefällt, aber es hat wenig Sinn, weiterzumachen, ohne dein Team und die Geschäftsleitung […]


  • Team Samdock

26.07.2021

Der ultimative CRM-Leitfaden für Einsteiger

Customer Relationship Management ist heutzutage ein Modewort. Aber was ist das eigentlich? Und warum solltest du ein CRM-System haben wollen? Dieser Leitfaden für Einsteiger hilft, CRM-Systeme für kleine Unternehmen zu entmystifizieren. Und er erklärt, wa […]


  • Team Samdock