Blog-Homepage

Leitfaden für die beste CRM-Lösung und die Funktionen, auf die du achten solltest

Was ist die beste CRM-Lösung für dein Unternehmen? Unabhängig von der Größe deines Geschäftes steigern Unternehmen, die sich auf das Kundenbeziehungsmanagement konzentrieren, ihren Umsatz. Lass dich also nicht hängen. Auch dein kleines Unternehmen kann davon profitieren, indem es das Wachstum ankurbelt und mehr Zeit für den Verkauf an Kunden gewinnt.

Was du in diesem Artikel lernen kannst

  • Wie CRM deinem Unternehmen helfen kann
  • Die 4 wichtigsten Fragen, die du dir stellen solltest, bevor du eine CRM-Lösung auswählst
  • Die 8 wichtigsten Funktionen, auf die du achten solltest
  • Dein nächster Schritt
  • Erste Schritte mit CRM

Wie CRM dein Unternehmen voranbringen kann

CRM wird auf verschiedene Weise eingesetzt. Am häufigsten werden sie jedoch eingesetzt, um:

  • den Umsatz zu steigern
  • Verbesserung der Geschäftsprozesse
  • Bessere Verwaltung von Vertriebspipelines
  • Beschleunigung des Geschäftsabschlusses
  • Steigerung der Vertriebsleistung
  • Mehr Leads in zahlende Kunden umwandeln
  • Geschäftsprozesse automatisieren 
  • Verbesserung der Customer Experience

Die Fragen, die du beim CRM-Einkauf stellen solltest

Wenn du dir über die richtigen Fragen im Klaren bist, kannst du dich für den richtigen CRM-Anbieter entscheiden. Hier sind die 4 wichtigsten Fragen, die du stellen musst … und die Antworten, die du hören willst.

Ist die Plattform benutzerfreundlich und intuitiv?

Verglichen mit Tabellenkalkulationen und dem Notieren von Post-it-Zetteln wird jedes CRM kompliziert erscheinen. Es wurde jedoch viel Zeit und Energie darauf verwendet, diese Plattformen so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten.

Letztendlich willst du die richtige Mischung aus Benutzerfreundlichkeit und Funktionen. Außerdem möchtest du nicht, dass deine Mitarbeiter eine steile Lernkurve durchlaufen müssen, um mit dem CRM-System zurechtzukommen. Du musst natürlich nicht nur auf einen Verkäufer hören. Mit einer kostenlosen Testversion kannst du dich selbst davon überzeugen, wie intuitiv ein System ist.

Wie sieht es mit dem Kundensupport aus?

Wenn ein Problem auftritt, kann es teuer werden, wenn es nicht sofort gelöst wird. Informiere dich über den Umfang des angebotenen Kundensupports. Im Idealfall solltest du auch die Möglichkeit eines Live-Chats und telefonischen Supports haben und nicht nur eine E-Mail. Prüfe auf Bewertungsportalen den Ruf des Unternehmens in Bezug auf den Kundenservice.

Welcher Grad der Anpassung ist möglich?

Jedes CRM-System sollte ein hohes Maß an Anpassungsmöglichkeiten an dein Unternehmen und deine Vertriebsprozesse bieten. Das Erstellen von benutzerdefinierten Pipelines und Feldern gehört zum Standard, aber prüfe, welche Teile deines individuellen Workflows du automatisieren kannst.

Welche Art von Berichten ist verfügbar?

Berichte und Kennzahlen sind unerlässlich, um das “große Ganze” zu sehen. Erstelle eine Liste der Kennzahlen, die du unbedingt verfolgen musst, und gleiche diese Liste mit dem Angebot des CRM-Anbieters ab. Du solltest in der Lage sein, Berichte effizient zu erstellen und sie zu deinem Dashboard hinzuzufügen, um den Überblick in Echtzeit zu behalten.

Die 8 wichtigsten Funktionen, die du in einem CRM benötigst

Das CRM, das du auswählst, sollte die folgenden 8 Funktionen beherrschen:

  1. Visualisierung der Vertriebspipeline – Das CRM-System sollte einen umfassenden Überblick über alle deine Geschäfte bieten, in welchem Stadium sie sich befinden und wann es Zeit ist, sie abzuschließen.
  2. Kommunikationsverfolgung – Du solltest in der Lage sein, jeden Kundenkontakt über alle deine Kanäle im Detail zu verfolgen – und Du hast die Kontrolle über deine Terminplanung.
  3. Automatisierung – Durch die Automatisierung zeitaufwendiger Back-Office-Aufgaben kannst du deine Mitarbeiter für andere, profitablere Aufgaben freisetzen.
  4. Einblicke und Berichte – Du hast die Möglichkeit, tief in die auf dein Unternehmen zugeschnittenen Metriken einzutauchen und die Leistung anhand deiner Ziele zu messen.
  5. Datenschutz und Sicherheit – Spare bei deinen Geschäftsdaten nicht an der falschen Stelle. Du möchtest Transparenz darüber haben, wie und wann deine Kundendaten verwendet werden.
  6. Mobile Apps und Integration – Vergewissere dich, dass das CRM-System mobilfreundlich ist und sich in alle von dir genutzten Apps und Plattformen integrieren lässt.
  7. Lead-Generierung – Das CRM-System sollte über leistungsstarke Tools verfügen, mit denen du neue Leads generieren, verfolgen und verwalten kannst.
  8. DSGVO-konform – Vergewissere dich, dass das CRM-System die DSGVO-Datenschutzvorschriften der EU und andere marktspezifische Vorschriften, die du einhalten musst, vollständig erfüllt.

Dein nächster Schritt

Bevor du eine Auswahlliste von CRM-Anbietern erstellst, musst du zunächst einige Schritte unternehmen. Diese sind:

  • Sammel Beweise für deinen Bedarf an einer CRM-Lösung
  • Identifiziere die wesentlichen CRM-Funktionen, die dein Unternehmen benötigt
  • Überprüfe, mit welchen Tools sich das CRM integrieren lässt
  • Erstelle eine Kosten-Nutzen-Analyse
  • Entwickle einen Implementierungsfahrplan
  • Gewinne interne Unterstützung
  • Hole dir die Zustimmung der Geschäftsleitung, der Mitarbeiter und der Interessengruppen

Erste Schritte mit CRM

Die Einführung von CRM ist nicht so beängstigend, wie es anfangs erscheinen mag. Die goldenen Regeln lauten:

  • Deine Geschäftsprozesse müssen klar definiert und standardisiert sein.
  • Du musst wissen, welche Probleme du mit CRM lösen willst.
  • Dir ist klar, was du erreichen willst.
  • Du solltest von Anfang an die Zustimmung des gesamten Unternehmens einholen.

Wenn du diese vier Regeln beherzigst, bist du auf dem besten Weg, deine CRM-Einführung erfolgreich zu gestalten.

Fazit

Kleine Unternehmen können von CRM genauso profitieren wie ihre viel größeren Konkurrenten. Für kleine Unternehmen ist der Einstieg in CRM wohl am ehesten über eine cloudbasierte CRM-Lösung möglich. Diese Systeme basieren vollständig auf dem Internet und sind aufgrund von Skaleneffekten erstaunlich kostengünstig. CRMs sind nicht nur relativ erschwinglich, sondern auch einfach zu implementieren, und alle technischen Eingaben werden vom CRM-Anbieter übernommen. Nimm noch heute Kontakt mit uns auf, um zu erfahren, wie du CRM für dein kleines Unternehmen zum Erfolg machen kannst!


Artikel

09.06.2021

  • Team Samdock

02.08.2021

CRM-

7 Anzeichen dafür, dass du eine Customer Relationship Management-Lösung brauchst

Die Umstellung etablierter Geschäftsprozesse oder -instrumente gibt immer Anlass zum Nachdenken. Dies gilt insbesondere dann, wenn eine solche wichtige Geschäftsentscheidung auch mit finanziellen Investitionen verbunden ist. Wenn du an diesem Punkt in dei […]


  • Team Samdock

02.08.2021

crn-101

Die Definition von CRM, und warum du es für dein Unternehmen brauchst

Vereinfacht lässt sich die Definition von CRM wie folgt beschreiben: Customer Relationship Management ist eine Technologie, die Unternehmen nutzen, um ihre Interaktionen mit Kunden und potenziellen Kunden zu verwalten und verbessern. Ein CRM-System – bei […]


  • Team Samdock

01.08.2021

7-

Was ist Social CRM und wie lässt es sich zur Verbesserung deines Unternehmens einsetzen?

Wie der Name schon andeutet, handelt es sich bei Social CRM um eine Lösung für das Kundenbeziehungsmanagement, die sich nahtlos in deine Social-Media-Plattformen integrieren lässt. Das ist vor allem für kleine Unternehmen interessant, die ihre Kundenbezie […]


  • Team Samdock

01.08.2021

startup-crm

Warum dein Startup unbedingt eine CRM-Lösung braucht

Jedes Startup ist mit seinen Ressourcen ziemlich knapp bemessen. Daher steht CRM vielleicht nicht ganz oben auf deiner To-do-Liste. Die zentrale Frage ist aber vermutlich die: Braucht unser Startup CRM jetzt, oder geht es auch später? Dieser Artikel wirft […]


  • Team Samdock

31.07.2021

beginners-guide

Der ultimative Anfängerleitfaden zum Thema CRM

Wenn du neu im Bereich CRM bist, kann es dir anfangs unmöglich erscheinen, dieses System zu verstehen. Mit ein wenig Hintergrundwissen muss es jedoch nicht das gefürchtete technische Chaos sein, wie es zu Anfang scheint. In diesem Leitfaden für Einsteiger […]


  • Team Samdock

31.07.2021

social-crm

Wie du Social CRM dafür benutzt, Leads zu qualifizieren

Der Aufstieg der sozialen Netzwerke hat für kleine Unternehmen einen völlig neuen Kanal für die Interaktion mit Kunden und Interessenten eröffnet. Schätzungen zufolge verbringen weltweit über vier Milliarden Nutzer sozialer Medien durchschnittlich 145 Min […]


  • Team Samdock

30.07.2021

erp-and-crm

Die Integration von ERP und CRM – Ein Leitfaden

Enterprise Resource Planning (ERP) und Customer Relationship Management (CRM) sind zwei Seiten derselben Medaille. Oder? In diesem Artikel gehen wir auf beide Tools ein und helfen dir bei der Entscheidung, ob du sie miteinander verknüpfen solltest oder li […]


  • Team Samdock

30.07.2021

B2B-sales-funnel

Aufbau eines besseren B2B-Sales Funnel mit Hilfe von CRM

Die Technologie für das Kundenbeziehungsmanagement im B2B-Bereich zielt genau darauf ab, diesen Unternehmen zu helfen, ihre Customer Experience zu verbessern. Indem sie engere Beziehungen zu bestehenden und potenziellen Kunden aufbauen, können B2B-Unterne […]


  • Team Samdock

29.07.2021

customer-experience

7 Wege, wie CRM das Kundenerlebnis verbessern kann

In der wettbewerbsorientierten Welt von heute ist die Phrase “Erwartungen übertreffen” keine leere Floskel mehr. Es handelt sich um eine echte Kundenerwartung. Um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, ist es notwendig, immer wieder einen Schritt we […]


  • Team Samdock

29.07.2021

Wie du das passende CRM System für dein Unternehmen findest

Die Einführung eines Kundenbeziehungsmanageentsystems ist eine wichtige Entscheidung für jedes kleine Unternehmen. Man sollte sich also sicher sein, dass man das beste CRM für das eigene Unternehmen auswählt. Denn letztendlich hängt dein gesamtes Unterneh […]


  • Team Samdock

28.07.2021

4 heiße Tipps für die Auswahl des richtigen CRM für dein Unternehmen

In den frühen Tagen deines Startups oder Kleinunternehmens kommt eine Zeit, in der du dich auf die Produktivität konzentrieren musst. Diese Erkenntnis könnte dich treffen, wenn du beobachtest, wie dein Vertriebsteam mit mehreren Tabellenkalkulationen jong […]


  • Team Samdock

28.07.2021

5 CRM-Hacks, die deine Vertriebsteams brauchen, um mehr Geschäfte abzuschließen

Was die Top-Verkäufer auszeichnet, ist die Art und Weise, wie sie CRM nutzen. Wenn du ein Customer Relationship Management-System nicht in vollem Umfang nutzt, schließt du zweifelsohne nicht so schnell ab, wie du es könntest. Du hast vielleicht zwei einge […]


  • Team Samdock

27.07.2021

Wie du eine Killer-CRM-Strategie erstellst, die deine Konkurrenz in den Schatten stellt

Die Killer-CRM-Strategie richtet die Ziele und Vision deines Unternehmens darauf aus, den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Customer Relationship Management ist nicht neu. Aber seine übergreifende Bedeutung schon. Lass uns also einen Blick darauf werf […]


  • Team Samdock

27.07.2021

Die 6 besten Wege zur Kundengewinnung und wie CRM helfen kann

Die Gewinnung neuer Kunden ist das Herzstück eines jeden Unternehmens, unabhängig von der Branchennische oder der Größe der Gehaltsabrechnung. Die Pflege bestehender Kunden für Folgegeschäfte bringt dich nur bedingt weiter. Du musst deinen Kundenstamm kon […]


  • Team Samdock

26.07.2021

Wie du dein Team für eine CRM-Lösung begeistern kannst

CRM-Implementierungen gehen oft schief, weil die Benutzer als nachträglicher Gedanke behandelt wurden. Du hast dich vielleicht für ein CRM-System entschieden, das dir gefällt, aber es hat wenig Sinn, weiterzumachen, ohne dein Team und die Geschäftsleitung […]


  • Team Samdock

26.07.2021

Der ultimative CRM-Leitfaden für Einsteiger

Customer Relationship Management ist heutzutage ein Modewort. Aber was ist das eigentlich? Und warum solltest du ein CRM-System haben wollen? Dieser Leitfaden für Einsteiger hilft, CRM-Systeme für kleine Unternehmen zu entmystifizieren. Und er erklärt, wa […]


  • Team Samdock