CRM-System für Event-Agenturen

CRM-System für Event-Agenturen

Event-Agenturen arbeiten mit einer Vielzahl verschiedener Kunden zusammen, sodass die Organisation auf kurz oder lang zu einer echten Herausforderung wird. Im Laufe der Zeit häufen sich durch diverse Angebote, Rechnungen, E-Mails, Briefe und viele Termine Daten an, die du verwalten musst.

Vor allem eine Event-Agentur sollte über die eigenen Daten den Überblick behalten und diese gut strukturieren. Denn wer überlässt schon jemanden die Organisation, der selbst nicht einmal die Kontrolle behalten kann?

Je mehr Kunden sich ansammeln, umso schwieriger gelingt jedoch die Strukturierung und Organisation. Um zu vermeiden, dass dadurch Kunden verloren gehen, solltest du die Nutzung eines CRM-Systems in Erwägung ziehen. Es sorgt für einen strukturierten Alltag und unterstützt dich beim Vertriebs- und Kundenmanagement in jedem Bereich.

Was ist überhaupt CRM?

CRM ist eine Abkürzung, die für Customer Relationship Management steht, was so viel heißt wie Kundenbeziehungsmanagement. Vereinfacht ausgedrückt handelt es sich hierbei um die Art und Weise, wie ein Unternehmen seine Beziehungen mit bestehenden und potenziellen Kunden systematisch gestaltet. Umgesetzt wird das Ganze schließlich in den meisten Fällen durch ein sogenanntes CRM-System, welches das Unternehmen beim Vertriebs-, Kontakt- und Kundenmanagement unterstützt. Das CRM-System ist für die zentrale Erfassung der Daten zuständig, wodurch es allen Mitarbeitern ermöglicht, unabhängig von ihrem Standort auf diese zurückzugreifen.

Warum ist CRM so wichtig?

Wenn es um die Festigung und Aufrechterhaltung von bestehenden Beziehungen zu Kunden geht, ist ein CRM-System sehr bedeutungsvoll. Das oberste Ziel eines CRM-Systems besteht in der perfekten Pflege der Beziehung zwischen dir und deinen Kunden. Doch nicht nur die Kundenbindung lässt sich durch ein CRM-System stärken, sondern auch Prozesse, die innerhalb der Event-Agentur ablaufen, sind damit hinreichend optimiert.

Dadurch erzielst du neben der optimalen Kundenpflege ein besseres Auftreten nach außen durch eine gute Organisation und Effektivität. Als angenehmen Nebeneffekt kannst du zusätzlich die Kosten möglichst gering halten. Das wichtigste bleibt jedoch immer der Kunde, was vor allem in der Event-Branche von elementarer Bedeutung ist. So hast du die Gelegenheit, deren Loyalität und Vertrauen durch die Kommunikation über ein CRM-System zu festigen und zu stärken.

Was nützt mir ein CRM-System in der Praxis?

In einer internen Datenbank speichert das CRM-System alle wichtigen Daten und Informationen über deine potentiellen und aktuellen Kunden. Das hat den Vorteil, dass du zu jedem Zeitpunkt die wichtigsten Daten griffbereit hast und stets gut organisiert bist. Daraus folgt eine wesentlich höhere Qualität der Kommunikation mit deinen Kunden. Überdies erhöht sich deren Vertrauen in deine Event-Agentur deutlich. CRM-Systeme verfügen über unterschiedliche Tools, die zusätzlich unterstützen. So gibt es beispielsweise ein Tool, welches gewisse Strukturen zur Kundenbindung aufgrund der Interessen erstellt. Außerdem hast du die Möglichkeit, Abläufe bei der Kundenkommunikation festzulegen, sodass niemand vergessen wird.

Warum ist ein CRM-System konkret für eine Event-Agentur geeignet?

Der größte Vorteil eines CRM-Systems für Event-Agenturen besteht darin, dass du selber sehr gut organisiert bist und dich somit vollständig auf die Planung und Organisation für deine Kunden konzentrieren kannst. Darüber hinaus merken die Kunden, dass du gut durchstrukturiert bist, sodass Sie deiner Event-Agentur großes Vertrauen entgegenbringen.

Natürlich ist auch der Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen für eine Event-Agentur sehr wichtig, wobei ein CRM-System erheblich hilft. Da die Menge an Kunden und sonstigen Kontakten meistens sehr groß ist, stehst du schnell vor einer enorm großen Herausforderung, die es zu bewältigen gilt. Genau an dieser Stelle unterstützt ein CRM-System und erleichtert den Arbeitsalltag.

Wichtige Notizen, die du vorher stets per Hand geschrieben hast, kannst du bequem in das System einpflegen. Und schon ist es allen Mitarbeitern, darauf zuzugreifen, egal wann und egal wo. Das erhöht die Effizienz enorm. Die Nutzung eines CRM-Systems hat also viele und vor allem breit gefächerte Vorteile für eine Event-Agentur, die Du unbedingt nutzen solltest!

Welche Vorteile bietet das CRM-System Samdock für Event-Agenturen?

Vor allem Event-Agenturen sollten über ein organisiertes und gut strukturiertes Kundenmanagement verfügen. Dabei kann diesen Agenturen Samdock als CRM-System die beste Unterstützung bieten. Denn Samdock sorgt für eine einfache und zudem unkomplizierte Organisation all deiner Kundendaten. So kann es dir und deiner Agentur maßgeblich zum Erfolg verhelfen.

Mit Samdock kannst du problemlos deine täglichen Aufgaben und Termine strukturieren und verlierst dabei nichts mehr aus den Augen. Auch deine Kollegen können durch die einfach bedienbaren Funktionen sofort mit der Nutzung beginnen und ebenso einfach beispielsweise Termine zuordnen oder Kontaktdaten verwalten. Samdock verfügt dabei über weniger, aber durchaus ausreichenden Tools die zum optimalen Kundenmanagement benötigt werden.

Die Kundendaten können mithilfe von Kontakformularen übersichtlich gespeichert und gesammelt werden, genauso wie eine nachvollziehbare Kundenhistorie jeden getätigten Schritt ersichtlich und so auch nachverfolgbar macht. Mit Samdock wird für deine Event-Agentur eine organisierte Kundenbetreuung möglich, die jeden Kunden und ebenso dich glücklich macht. Samdock macht das Kundenmanagement kinderleicht und entlastet dich und deine Kollegen im Arbeitsalltag, weshalb sich dieses CRM-System besonders für eine Event-Agentur lohnen wird.

CRM nach Branchen
22. Juni 2021

Team Samdock

Mehr aus dieser Kategorie:

Lerne unser CRM-System kennen

Du hast noch Fragen? Du möchtest Samdock in Aktion sehen?
Schau dir unsere 15-minütige Demo an!